Stellenanzeigen

Wenn Sie eine Stelle in der Kanalsanierung zu vergeben haben, haben Sie hier die Möglichkeit Ihre Stellenanzeige zu veröffentlichen.
Erhöhen Sie Ihre Chancen den richtigen Bewerber zu finden. Bei Interesse kontaktieren Sie uns bitte.

  • Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen
    Bauingenieur (m/w/d) Kanalsanierung
    Studiengang Bauingenieurwesen oder vergleichbar, vorzugsweise der Fachrichtung Siedlungswasserwirtschaft


    Das ist Ihr Aufgabengebiet:
    • Erarbeitung von Objektplanungen (HOAI Lph 1-5) für die Sanierung von öffentlichen Abwasserkanälen und städtischen Gewässerverrohrungen
    • Ausschreibung, örtl. Bauüberwachung sowie Abnahme und Abrechnung von Kanalsanierungsmaßnahmen (HOAI Lph 6-9)
    • Ausschreibung, Vergabe, Überwachung und Abrechnung (HOAI Lph 6-9) der Zustandserfassung von öffentlichen Abwasserkanälen und städtischen Gewässerverrohrungen
    • Erarbeitung und Durchführung von Ingenieurleistungsanfragen und Betreuung beauftragter Dritter
    • Mitarbeit bei der Erarbeitung des Berichts nach der Selbstüberwachungsverordnung Abwasser NRW (SüwVO Abw)

    Das ist Ihr Profil:
    • Abgeschlossenes Studium als Diplom-Ingenieur (FH) bzw. Bachelor of Science (B. Sc.) (m/w/d), Studiengang Bauingenieurwesen oder vergleichbar, vorzugsweise der Fachrichtung Siedlungswasserwirtschaft
    • Als Beamter (m/w/d) zusätzlich Laufbahnbefähigung für die Laufbahngruppe 2, 1. Einstiegsamt (ehemals gehobener bautechnischer Dienst)
    • Berufserfahrung im Bereich der Planung und Umsetzung von Kanalzustandserfassungen und -sanierungen ist von Vorteil
    • Ausbildung zum zertifizierten Kanalsanierungsberater ist von Vorteil
    • Fach- und Rechtskenntnisse (HOAI, VOB, ZTV, DWA-Regelwerk)
    • EDV-Kenntnisse (MS-Office, Kanaldatenbank z. B. BaSYS, AVA-Programm z. B. Orca)
    • Gesundheitliche Eignung für den Einstieg in die Abwasseranlage
    • Sicheres Auftreten gegenüber Planungsbeteiligten und ausführenden Firmen
    • Eigeninitiative, gute Kommunikations- und Teamfähigkeit, Kostenbewusstsein, Belastbarkeit und Durchsetzungsvermögen
    • Führerschein Klasse B (alte Klasse 3)

    Das bieten wir Ihnen:
    • Es handelt sich um eine Vollzeitstelle, die auch mit zwei Teilzeitkräften besetzt werden kann. Es wird die Bereitschaft erwartet, sich hinsichtlich der Arbeitszeitgestaltung den Erfordernissen des Arbeitsplatzes anzupassen.
    • Eingruppierung als Beschäftigter (m/w/d) in EG 11 TVöD-V
    • Besoldung als Beamter (m/w/d) nach BesGr. A 11 LBesG NRW
    • Ein interessantes, breitgefächertes Aufgabenfeld und Mitwirkung bei anspruchsvollen Projekten im Stadtgebiet Iserlohn
    • Umfangreiche Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten (z. B. Weiterbildung zum zertifizierten Kanalsanierungsberater, soweit noch nicht vorhanden)
    • Kollegiales Arbeitsumfeld und flexible Arbeitszeiten

    Fragen zur ausgeschriebenen Stelle beantworten Ihnen Frau Neuhoff, Telefon 02371/217-2752, und Herr Thiemann, Telefon 02371/217-2710. Für Fragen zum Auswahlverfahren steht Ihnen Frau Podak, Telefon 02371/217-1212, zur Verfügung.

    Bitte übersenden Sie Ihre Unterlagen bis zum 5. Mai 2019 ausschließlich über die Home-page der Stadt Iserlohn mit dem dazugehörigen Formular bei der Stellenausschreibung 2019-030, siehe hier:

    https://www.iserlohn.de/aktuelles/stellenangebote/
  • Stellenanzeige



    download
  • Bauingenieur | Bautechniker (m/w/d)
    als Planer im kommunalen Tief- und Straßenbau
    vollzeit | unbefristet | sofort

    Was wir bieten:
    - die Möglichkeit, sich ganz nach den eigenen Interessen fortzubilden und weiterzuentwickeln
    - einen Arbeitsplatz mit modernstem Equipment in unseren hellen Büroräumen in unmittelbarer Nähe zur S-Bahn, dem Busbahnhof und der Böblinger Innenstadt
    - flexible Arbeitszeiten und die Möglichkeit des mobilen Arbeitens und Homeoffice
    - ein Gleitzeitkonto auf dem jede Stunde erfasst wird und in Freizeit ausgeglichen werden kann - auch ganze Gleitzeit-Tage
    - besonders familienfreundliche Strukturen
    - selbstbestimmtes, transparentes Arbeiten im Team
    - richtig coole, leistungsfähige Kollegen, die alle groß denken und gemeinsam anspruchsvolle Projekte mit riesigem Potenzial entwickeln und erfolgreich machen wollen
    - und natürlich auch ein gutes Gehalt

    Ihr Profil:
    Sie verfügen über
    - eine abgeschlossene Ausbildung/Studium als Bauingenieur, Bautechniker, Vermesser oder ähnliches
    - idealerweise einige Jahre Berufserfahrung im Bereich Sanierungsprojekte im Tief- und Straßenbau
    - sehr gute Deutschkenntnisse in Wort & Schrift
    - es ist Ihnen wichtig an Abläufen und Abstimmungsprozessen in Ihrem Team mitzuwirken und sich auch mit den anderen Teams des Büros auszutauschen und zu vernetzen
    - Ihre hohe Kommunikations- und Teamfähigkeit sowie ein sehr gutes Organisationstalent zeichnen Sie aus

    Bewerben Sie sich jetzt!:
    Wir freuen uns auf Ihre Bewerbungsunterlagen mit frühestem Eintrittstermin. Bitte senden Sie diese per Mail an bewerbungen@mayer-ingenieure.de

    Mayer Ingenieure GmbH
    Galgenbergstr. 1/1
    71032 Böblingen
    Tel. 07031 216214-0
    www.mayer-ingenieure de
  • Stellenanzeige



    download
  • Bei den Verbandsgemeindewerke Bad Marienberg ist für den Betriebszweig Abwasserbeseitigung eine Stelle als

    Zertifizierter Kanalsanierungsberater (m/w/d)

    zum nächstmöglichen Zeitpunkt zur Unterstützung unseres Teams für die Unterhaltung und den Betrieb von rund 290 km Kanalnetz im Gebiet der Verbandsgemeinde Bad Marienberg neu zu besetzen.

    Ihre Aufgaben umfassen im Wesentlichen
    - Erarbeitung und Fortschreibung des Kanalsanierungskonzeptes unter der Berücksichtigung baulicher, hydraulischer und stadtentwicklungstechnischer Aspekte
    - Planung, Ausschreibung und Bauleitung von Sanierungsmaßnahmen und Neubau am Kanalnetz
    - Betreuung externer Ingenieurbüros bei Planungsaufträgen

    Wir erwarten von Ihnen
    - eine abgeschlossene Ausbildung zum/zur zertifizierten Kanal-Sanierungsberater/in
    - Projekterfahrung in der Planung und Bauleitung von Kanalsanierungsmaßnahmen in offener und geschlossener Bauweise
    - ein hohes Maß an Verantwortung, Eigeninitiative, Flexibilität und Leistungsbereitschaft, Bereitschaft zur kooperativen Zusammenarbeit sowie teamorientierte Arbeitsweise

    Wir bieten Ihnen eine abwechslungsreiche und verantwortungsvolle unbefristete Tätigkeit, ein angenehmes, kollegiales Arbeitsumfeld mit flexiblen Arbeitszeiten sowie ein tarifgerechtes Entgelt nach TVöD zuzüglich der für den öffentlichen Dienst üblichen Sozialleistungen. Schwerbehinderte werden bei gleicher Eignung und Befähigung besonders berücksichtigt.

    Senden Sie bitte Ihre aussagekräftigen und vollständigen Bewerbungsunterlagen bis zum 28.02.2019 an die

    Verbandsgemeindeverwaltung Bad Marienberg, Personalabteilung, Kirburger Straße 4, 56470 Bad Marienberg.

    verbandsgemeinde@bad-marienberg.de

    Für weitere Auskünfte steht Ihnen der technische Werkleiter Matthias Hombach (Tel. 02661/6268-360) gerne zur Verfügung.
  • Stellenanzeige



    download